Neugeborene


Newborn-Shooting

Der Ablauf des Shootings:

Für das Neugeborenen-Shooting plane ich etwa 2-3h ein, in dieser Zeit habt ihr genug Zeit um Stillpausen einzulegen oder euer Liebstes neu zu wickeln.

Bitte beachtet, dass die lange Wartezeit gerade für Geschwister schnell anstrengend werden kann. Um die Nervosität nicht auf das Baby zu übertragen, bitte ich euch eine Beschäftigung für das Geschwisterkind außerhalb meines Fotostudios zu organisieren, diese Aufgabe ist perfekt für den Papa.

Da euer Schatz viel Zuneigung benötigt, werden wir 2-3 Still- und Kuschelpausen einlegen, erfahrungsgemäß benötigt dies fast jedes Baby.

Sollte es eurem Baby am Tag des geplanten Shootings nicht gut gehen, dann versuchen wir einen schnellstmöglichen Ausweichtermin zu finden.

Bitte mitbringen:

Schnuller
Windeln
Kuscheldecke
Milchpulver und Flasche, solltet ihr nicht stillen 

Wo findet das Shooting statt?

Das Newborn-Shooting findet idealerweise bei mir im Studio statt, hier haben wir alles, was wir dafür benötigen. Solltet ihr dennoch den Wunsch haben, dass ich zu euch nach Hause komme, so sprecht mich einfach an. Euer Kind wird im Sommer zur Welt kommen? Bei optimalem Wetter darf das Shooting gern in der Natur stattfinden.
Was ziehen wir an?

In meinen Fotostudio habe ich eine große Auswahl an Accessoires und Kleidung für euer Baby. Ihr habt eure eigenen Vorstellungen und Wünsche? Habt selbst Kleidung und Accessoires besorgt? Das setzen wir gern um, im Vorgespräch werden wir Einzelheiten besprechen.

Bitte meldet euch rechtzeitig für einen Termin,
da das Shooting in den ersten 14 Tagen nach der Geburt stattfinden sollte;
das Neugeborene gewöhnt sich nach dieser Zeit schnell an seinen Freiraum.

zu den anderen Galerien

Neugeborenenfotografie und Babyfotografie

in Allstedt, Sangerhausen, Lutherstadt Eisleben, Artern, Querfurt


Sachsen Anhalt, Thüringen, Mansfeld Südharz